wissen.de
Total votes: 22
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Vermiculit

Ver|mi|cu|lit
[vɛr] n.; s, e; Min.
durch Verwitterung von Glimmern entstehendes Tonmineral, das aufgrund seiner hohen Absorptionsfähigkeit auch als Wärmeisoliermaterial eingesetzt wird
[zu lat. vermiculus »Würmchen« (aufgrund des wurmartigen Krümmens beim Erhitzen)]
Total votes: 22