wissen.de
Total votes: 10
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Trense

Trn|se
f.; , n; Reitsport
Mundstück des Pferdezaumes, bestehend aus zwei beweglichen, durch ein Gelenk miteinander verbundenen Metallstangen u. zwei an den Enden befestigten Ringen zum Einschnallen der Zügel
[< ndrl. trens(se) »Seil, Fessel« < span. trenza »Flechte, Seil« < lat. *trinicare »aus drei Strängen flechten«]
Total votes: 10