wissen.de
Total votes: 24
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Tracheide

Tra|che|i|de
[xei:] f.; , n; Bot.
röhrenförmige Zelle, deren Querwände reichlich mit Tüpfeln versehen sind (im Leitgewebe der Pflanzen)
[< Trachea + id]
Total votes: 24