wissen.de
Total votes: 13
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Testament

Tes|ta|mnt
n.; (e)s, e
1
eine schriftl. Erklärung, mit der jmd. für den Fall seines Todes die Verteilung seines Vermögens festlegt, letzter Wille, letztwillige Verfügung;
ein ~ anfechten; sein ~ machen
2
Teil der Bibel;
das Alte, Neue ~
[< kirchenlat. testamentum »Ordnung Gottes, Bund Gottes mit den Menschen« < lat. testari »bezeugen, als Zeugen nehmen; ein Testament machen«; zu testis »Zeuge«]
Total votes: 13