wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Syntropie

Syn|tro|pie
f.; , n
1 Med.
Auftreten von zwei verschiedenen Krankheiten bei einem Kranken
2
Zustandsgröße der Thermodynamik, die den Grad von freier Energie angibt, die sich in einem physikalischen System befindet; →a. Entropie
[< Syn + tropie]
Total votes: 0