wissen.de
Total votes: 33
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Synergismus

◆ Syn|er|gs|mus
m.; ; unz.
1 Rel.
Lehre von der Mitwirkung des Menschen bei seiner Erlösung durch Gottes Gnade (bes. bei den Anhängern Melanchthons)
2
die gleichgerichtete u. sich gegenseitig verstärkende Wirkung zweier od. mehrerer Kräfte, Lebewesen
Die Buchstabenfolge syn|e kann auch sy|ne getrennt werden.
Total votes: 33