wissen.de
Total votes: 22
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Sublimat

◆ Sub|li|mat
n.; (e)s, e; Chemie
1
der nach einer Sublimation aus dem Dampf zurückerhaltene feste Niederschlag
2
eine chem. Verbindung des Quecksilbers
[< lat. sublimatus, Part. Perf. zu sublimare »emporheben«]
Die Buchstabenfolge sub|l kann auch su|bl getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. lunarisch.
Total votes: 22