wissen.de
You voted 2. Total votes: 70
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Strangurie

Stran|g|u|rie
f.; , n; Med.
Zwang zu häufigem Wasserlassen, das nur tropfenweise erfolgt u. außerordentlich schmerzhaft ist, Harnstrenge, Harnzwang
[< lat. stranguria < grch. straggouria < stranx »Tropfen« + ouron »Urin«]
You voted 2. Total votes: 70