wissen.de
Total votes: 41
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Stereotypie

Ste|reo|ty|pie
f.; , n
1 unz.
Verfahren zum Abformen von Schriftsatz in Matern
2 zählb.
aus einer BleiAntimonZinnLegierung bestehender Abguss einer Mater
3 nur Pl.
~n
krankhafte, dauernde Wiederholung bzw. Beibehaltung immer derselben Bewegungen, Handlungen u. Gedanken
[< Stereo + typie]
Total votes: 41