wissen.de
Total votes: 39
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Stapelie

Sta|pe|lie
[ljə] f.; , n; Bot.
Aasblume, Ekelblume, Ordensstern, einer Gattung der Schwalbenwurzgewächse angehörende, parasitäre südafrikanische Pflanze mit strahligen Blüten, die nach Aas riecht u. dadurch Insekten, besonders Schmeißfliegen, anzieht: Stapelia
[nach dem niederländ. Arzt Jan Bode van Stapel]
Total votes: 39