wissen.de
You voted 5. Total votes: 74
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

sozial

so|zi|al
Adj.
1
die Gemeinschaft, Gesellschaft betreffend, dazu gehörend;
~e Lasten; ~e Verhältnisse; ~e Indikation
Veranlassung für einen Schwangerschaftsabbruch aus sozialen Gründen
2
die Normen einer Gesellschaft respektierend; Ggs asozial;
~ denken, empfinden, sich ~ verhalten
3
der Gemeinschaft, Gesellschaft dienend;
~e Fürsorge; in der ~en Arbeit stehen; ~e Berufe; ~er Wohnungsbau
W. zur Linderung der Wohnungsnot mit staatl. Zuschüssen u. Steuerbegünstigungen
4
in Gemeinschaft, gesellig lebend;
~e Tiere
T., die die Gesellschaft anderer Tiere aus innerem Antrieb heraus suchen;
~e Bienen
Stechimmen aus der Familie der Bienen, die in Staaten leben, in denen ein befruchtetes Weibchen, die Königin, Eier legt, während kleine Weibchen mit unterentwickelten Geschlechtsorganen die Aufzucht der Brut u. alle Bau u. Versorgungsarbeiten ausführen
5
die gesellschaftl. Stellung betreffend, auf ihr beruhend;
~es Ansehen, ~ aufsteigen, sinken
[< frz. social < lat. socius »Genosse, Gefährte; gemeinsam«; zu sequi »folgen«]
You voted 5. Total votes: 74