wissen.de
Total votes: 37
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Skrutinium

Skru|ti|ni|um
n.; s, ni|en
1
Sammlung u. Prüfung der Stimmen, bes. bei einer kirchl. Wahl
2
Prüfung der Bewerber um ein geistl. Amt auf Fähigkeit u. Würdigkeit
[< lat. scrutinium »Untersuchung, Visitation«]
Total votes: 37