wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Selektivität

Se|lek|ti|vi|tät
[vi] f.; ; unz.
Fähigkeit von Rundfunkempfängern, im Wellenbereich dicht nebeneinanderliegende Rundfunksender zu trennen, Trennschärfe
Total votes: 0