wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Sarkophag

Sar|ko|phag
m.; s, e
prunkvoller, steinerner Sarg
[< grch. sarkophagos »Fleischfresser«, urspr. Sarg aus dem Stein von Assos in Kleinasien, der das Fleisch der darin beigesetzten Leichen allmählich vernichtete; < grch. sarx, Gen. sarkos »Fleisch« + phagein »essen, fressen«]
Total votes: 0