wissen.de
Total votes: 65
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

romanisch

ro|ma|nisch
Adj.
1
die Romanen betreffend, zu ihnen gehörig
2
zur Romanik gehörend, aus ihr stammend;
~e Sprachen
aus dem Vulgärlateinischen entstandene Sprachen, z. B. Französisch, Italienisch, Spanisch, Rumänisch
[< lat. Romanus »Römer, römisch«; zu Roma »Rom«]
Total votes: 65