wissen.de
Total votes: 44
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Rigaudon

Ri|gau|don
[rigodɔ̃:] m.; s, s; Musik
1
heiterer provenzalischer Volkstanz des 16. Jh. im 2/4 od. 4/4Takt
2
im 18. Jh. auch Satz der Suite
[frz., »alter Tanz«, nach dem Namen eines Tanzlehrers Rigaud (nach J. J. Rousseau)]
Total votes: 44