wissen.de
Total votes: 20
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Rezipient

Re|zi|pi|nt
m.; en, en
1 Physik
Glasglocke, die (fast) luftleer gepumpt werden kann, z. B. zur Destillation
2
Platte aus Metall als Grundlage für den Schmelz (beim Emaillieren)
3
Empfänger einer Aussage, Hörer, Leser, Betrachter
[< lat. recipiens »aufnehmend«, Part. Präs. zu recipere;rezipieren]
Total votes: 20