wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Replikation

Re|pli|ka|ti|on
f.; , en; Genetik
Kopieren der in der DNS gespeicherten genetischen Information als Voraussetzung für die EiweißBiosynthese; Sy Reduplikation (2)
[< lat. replicatio »das Wiederaufrollen«; zu replicare »wieder aufrollen, entfalten«]
Total votes: 0