wissen.de
Total votes: 66
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

relativ

re|la|tiv
Adj.
1
in einem Verhältnis zu etwas stehend, im Verhältnis zu etwas anderem zu betrachten, bedingt verhältnismäßig; Ggs absolut
1.1
~e Bewegung
B. innerhalb eines Bezugssystems
1.2
~es Gehör
Fähigkeit, einen Ton durch Intervalle zu bestimmen
1.3
~e Feuchtigkeit
Feuchtigkeitsgehalt der Luft unter Berücksichtigung der Tatsache, dass warme Luft mehr Wasser aufnimmt als kalte
1.4
~e Helligkeit
H. eines Sternes, wie sie sich dem Betrachter bietet, ohne Rücksicht auf die Entfernung, scheinbare Helligkeit
1.5
~e Mehrheit
Abstimmungsergebnis, bei dem der Wahlkandidat mehr Stimmen als die anderen erhalten hat, ohne aber die absolute Mehrheit erreicht zu haben
1.6
~e Zahl
mit einem negativen od. positiven Vorzeichen versehene Zahl
2 adv. u. präd.
von den Umständen od. wechselnder Beurteilung abhängig;
er ist ~ groß; es ist ~ gut gegangen
[< frz. relatif < lat. relativus »sich beziehend, bezüglich«]
Total votes: 66