wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Reflux

Re|flx
m.; es, e; Med.
Rückfluss (z. B. von Harn aus der Blase über die Harnleiter in die Nierenbecken od. von Magensaft in die Speiseröhre)
[< lat. refluxum »das Zurückgeflossene«; zu refluere »zurückfließen«]
Total votes: 0