wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Reduktionismus

Re|duk|ti|o|ns|mus
m.; ; unz.; abwertend
vereinfachende Analyse von einzelnen Elementen od. Strukturen eines Ganzen ohne die Komplexität des Gesamtzusammenhanges zu berücksichtigen (um etwas verständlicher zu machen od. aus der Auffassung heraus, dass alles auf einfache Begriffe reduziert werden kann)
[Reduktion]
Total votes: 0