wissen.de
You voted 2. Total votes: 32
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Quadrangel

◆ Qua|drn|gel
n.; s,
1
Viereck
2
Form der Paginierung, bei der die einzelnen Schriftstücke einer Akte fortlaufend durchnummeriert werden
[< lat. quadrangulum »Viereck« < quattuor »vier« + angulus »Ecke«]
Die Buchstabenfolge qua|dr kann auch quad|r getrennt werden.
You voted 2. Total votes: 32