wissen.de
Total votes: 66
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Propaganda

Pro|pa|gn|da
f.; ; unz.
werbende Tätigkeit für Ziele, bes. auf politischem Gebiet
[verkürzt < Congregatio de propaganda fide »(päpstl.) Gesellschaft zur Verbreitung des Glaubens«, 1622 in Rom gegründet; zu lat. propagare »weiter ausbreiten, ausdehnen«; → propagieren]
Total votes: 66