wissen.de
Total votes: 42
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Primanota

Pri|ma|no|ta
f.; ; unz.
Geschäftsbuch der Banken
[< lat. prima »die erste«, Fem. zu primus »der erste« + nota »Schriftzeichen, Buchstabe«]
Total votes: 42