wissen.de
Total votes: 24
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Prämonstratenser

Prä|mons|t|ra|tn|ser
m.; s,
Angehöriger eines 1120 vom hl. Norbert gestifteten Ordens, der in Deutschland bes. in der Christianisierung der Ostgebiete wirkte
[nach dem frz. Ort Prémontré < frz. pré montré < lat. pratum monstratum »gezeigte Wiese«; nach der Legende wurde dem hl. Norbert 1120 dort von Gott ein Wiesental zur Ordensgründung gezeigt]
Total votes: 24