wissen.de
Total votes: 9
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Polyzythämie

Po|ly|zyt||mie
f.; , n; Med.
krankhafte Vermehrung der Erythrozyten, Thrombozyten u. Leukozyten, die eine tiefrote Färbung von Haut u. Schleimhäuten hervorruft
[< Poly + zyt + ämie]
Total votes: 9