wissen.de
Total votes: 46
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

platzieren

plat|zie|ren
V.
etwas ~
an einen bestimmten Platz stellen, befördern, legen;
einen Ball (an eine bestimmte Stelle) ~ Tennis; Tischtennis
so schlagen, dass er auf einer bestimmten Stelle auftrifft;
Kapital ~
anlegen;
jmdn. (auf einen bestimmten Platz) ~
jmdm. einen bestimmten Platz anweisen
[< frz. placer »an seinen Platz stellen, unterbringen, (Geld) anlegen«]
platzieren
(LautBuchstabenZuordnung) Aufgrund des Stammerhaltungsprinzips richtet sich die Schreibung abgeleiteter Wortarten nach dem Wortstamm.
Folglich wird das Verb »platzieren« wie das zugrundeliegende Substantiv »Platz« mit »tz« geschrieben.
Total votes: 46