wissen.de
You voted 3. Total votes: 19
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Pinguin

Pn|gu|in
m.; s, e; Zool.
Angehöriger einer Ordnung am Meer lebender, flugunfähiger Vögel der Südhalbkugel mit starkem Fettpolster: Sphenisci
[< frz. pingouin, vielleicht < lat. pinguis »fett, plump«]
You voted 3. Total votes: 19