wissen.de
Total votes: 8
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Phonola®

Pho|no|la®
n.; s, s od. f.; , s
mechanisches Klavier, das von einem Lochstreifen gesteuert wird; oV Fonola
[< grch. phone »Stimme, Laut, Ton«]
Total votes: 8