wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Phonem

Pho|nem
n.; s, e
oV Fonem
1 Sprachw.
kleinste Einheit der Phonologie, Laut, der im Vergleich zu einem anderen Laut in derselben Stellung eine unterschiedl. Bedeutung ausdrückt, z. B. sind das i u. a in »ich« u. »ach« zwei Phoneme, das ch ein Phonem
2 Med.
akustische Sinnestäuschung, insbes. bei Schizophrenie
[< grch. phone »Stimme, Laut, Ton«]
Phonem / Fonem
(LautBuchstabenZuordnung) Die aus dem Griechischen stammende Silbe »phon« kann ebenso wie die Wortbestandteile »graph« und »phot« in jedem Fall auch mit »f« geschrieben werden.
In fachsprachlichen Texten ist jedoch die fremdsprachige phSchreibung üblicher.
Total votes: 0