wissen.de
Total votes: 4
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Pertinenzdativ

Per|ti|nnz|da|tiv
m.; s, e [və]; Gramm.
die Zugehörigkeit anzeigender, durch ein Genitivattribut od. Possessivpronomen ersetzbarer Dativ, z. B. er klopfte »mir« auf die Schulter
[< Pertinenz + Dativ]
Total votes: 4