wissen.de
Total votes: 18
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Paramxovirus

Pa|ra|m|xo|vi|rus
[vi] n.; , vi|ren [vi]; Med.
Angehöriges einer Gruppe von Viren, die bei Menschen u. Tieren auftreten u. Krankheiten wie Mumps u. Masern od. Hundestaupe, Geflügel u. Rinderpest verursachen u. durch Tröpfcheninfektion übertragen werden
[< Para + grch. myxa »Schleim« + Virus]
Total votes: 18