wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Papain

Pa|pa|in
n.; s; unz.; Biochemie
eiweißspaltendes Enzym, das aus den Früchten des Melonenbaumes gewonnen wird u. als Mittel gegen Verdauungsbeschwerden, bei der Klärung von Getränken u. als Zartmacher für Fleisch Verwendung findet
[Papaya]
Total votes: 0