wissen.de
Total votes: 23
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Paladin

P|la|din
m.; s, e
1 urspr.
einer der zwölf Begleiter Karls des Großen
2 danach
Ritter, Gefolgsmann
[< lat. (comes) palatinus »kaiserl. Begleiter«; zu palatinus »zum Palatium gehörend«; → Palais]
Total votes: 23