wissen.de
Total votes: 19
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Oligodynamie

Oli|go|dy|na|mie
f.; ; unz.
keimtötende Wirkung von Schwermetallionen in Flüssigkeiten, angewandt z. B. bei der Entkeimung des Wassers mit Silberionen im Katadynverfahren
[< Oligo + grch. dynamos »Kraft«]
Total votes: 19