wissen.de
Total votes: 14
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Obliquität

Ob|li|qui|tät
f.; ; unz.
1 veraltet
Unregelmäßigkeit
2 Med.
Schrägstellung des Kopfes des Kindes während der Geburt beim Eintritt in das kleine Becken
3 Sprachw.
syntaktische Abhängigkeit von Sätzen
[< lat. obliquitas »Krümmung, schiefe Richtung«]
Total votes: 14