wissen.de
Total votes: 59
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Nouveau Roman

Nou|veau Ro|man
[nuvo: rɔmã:] m.; ; unz.; Lit.
in Frankreich entstandene Richtung des modernen Romans, in der völlige Subjektivität des Autors (im Gegensatz zur bisherigen »Allwissenheit«) angestrebt u. die Objekte des Geschehens, die Reaktionen auf (unterbewusste) Reize od. auf seel. Vorgänge betont werden
[frz., »neuer Roman«]
Total votes: 59