wissen.de
You voted 5. Total votes: 61
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Monophonie

Mo|no|pho|nie
f.; ; unz.
über nur einen Kanal erfolgende Wiedergabe von Tonaufzeichnungen, vermittelt im Unterschied zur Stereophonie oder Quadrophonie keinen räumlichen Klangeindruck; oV Monofonie
[< Mono + phonie]
You voted 5. Total votes: 61