wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Mäander

|n|der
m.; s,
1
regelmäßige Schlingen eines Flusses im Flachland
2
Zierform in rechtwinklig gebrochenen od. wellenförmigen Linien
[nach grch. Maiandros, dem Fluss Menderes in Kleinasien (wegen der zahlreichen Windungen seines Unterlaufs)]
Total votes: 0