wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Lutein

Lu|te|in
n.; s; unz.; Biochemie
ein z. B. in grünen Blättern, Eidotter u. Kuhbutter vorkommender gelber organ. Farbstoff
[< lat. luteus »goldgelb«; zu lutum »Wau (Färberpflanze)«]
Total votes: 0