wissen.de
Total votes: 15
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Lomographie

Lo|mo|gra|phie
f.; , n; Fot.
oV Lomografie
1 unz.
willkürliches Fotografieren aus den unterschiedlichsten Positionen u. in den verschiedensten Situationen, wobei die so entstandenen Fotografien mosaikartig zu einem Bild zusammengesetzt werden u. eine Abbildung des Zufälligen dokumentieren sollen
2 zählb.
Produkt der Lomographie (1)
[Lomo®]
Total votes: 15