wissen.de
Total votes: 25
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Libell

Li|bll
n.; s, e; im antiken Rom
Büchlein, Schmäh od. Klageschrift
[< lat. libellus »kleine Schrift, Heft, Brief«; Verkleinerungsform zu liber »Buch«]
Total votes: 25