wissen.de
You voted 1. Total votes: 27
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Latifundium

La|ti|fn|di|um
n.; s, di|en
1 im antiken Röm. Reich
von Sklaven bewirtschaftetes, großes Landgut
2 danach
durch Pächter od. Verwalter bewirtschafteter großer Land od. Forstbesitz
[lat., »großes Landgut«]
You voted 1. Total votes: 27