wissen.de
Total votes: 13
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Lack

Lck
m.; (e)s, e
1
zur Veredelung od. zum Schutz von Oberflächen verwendete Lösung, Suspension od. Emulsion von Harzen, Kunstharzen od. Zellulosederivaten, die, mit Farbstoffen versetzt, auf die zu lackierenden Gegenstände aufgebracht wird;
der ~ ist ab fig.; salopp
der Glanz (von jmdm. od. etwas) ist abhanden gekommen
2 Bot.; kurz für
Goldlack
[< ital. lacca < arab. lakk < pers. lak < aind. laksa]
Total votes: 13