wissen.de
Total votes: 66
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

kumulieren

ku|mu|lie|ren
V.
sich anhäufen;
~de Bibliografie
regelmäßig erscheinende B., die jedes Mal auch wieder die schon erschienenen Titel verzeichnet
[< lat. cumulare »häufen«; zu cumulus »Haufen«]
Total votes: 66