wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Kopepode

Ko|pe|po|de
m.; n, n; Zool.
Ruderfußkrebs, Hüpferling, Angehöriger einer Klasse kleiner, meist durchsichtiger Krebse: Copepoda
[< grch. kopos »Schlag« + pous, Gen. podos »Fuß«]
Total votes: 0