wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Kolportageroman

Kol|por|ta|ge|ro|man
[ʒə] m.; s, e; Lit.
1 urspr.
durch Kolportage verkaufter Roman
2 heute
billiger, wertloser Roman, Hintertreppenroman
Total votes: 0