wissen.de
You voted 2. Total votes: 43
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Katalyse

Ka|ta|ly|se
f.; , n; Chemie
Beschleunigung einer chem. Reaktion durch Anwesenheit einer geringen Fremdstoffmenge, eines Katalysators;
negative ~
Verzögerung einer chem. Reaktion mittels Katalysatoren
[< grch. katalyein »auflösen«]
You voted 2. Total votes: 43