wissen.de
Total votes: 21
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Kameralismus

Ka|me|ra|ls|mus
m.; ; unz.; veraltet
1
Lehre von der landesfürstlichen Verwaltung, die Rechtswissenschaft, Verwaltungs u. Wirtschaftslehre (besonders Finanzlehre) umfasste
2
Wirtschaftswissenschaften während des Merkantilismus (im deutschsprachigen Raum)
[Kameralia]
Total votes: 21