wissen.de
Total votes: 29
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Iris

Iris
f.; ,
1 grch. Myth.
Götterbotin als Personifikation des Regenbogens
2 Anat.
im Auge der Wirbeltiere u. des Menschen der vordere, durch die Hornhaut hindurch sichtbare Rand der Aderhaut, Regenbogenhaut
3 Bot.
Schwertlilie
[< grch. iris »Regenbogen«]
Total votes: 29